ART DECO
In den 20-er und 30-er jahren des 20. jahrhunderts war art deco ein totaler stil

Beginnend mit der berühmten Pariser Ausstellung 1925 dominierte der Stil Art Deco praktisch alle Aspekte des Lebens. Zwar gebrauchte in jenen Jahren noch niemand den Begriff „Art Deco”, der als Stilbezeichnung erst 40 Jahre danach auftrat.

Es gab keinen Lebensbereich, dem dieser Stil seinen klaren Stempel nicht aufdrückte. Architektur, Innenausstattung, Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie, Möbel, Lampen, Autos, Yachten, Schmuck, Mode…

Die Wiederentdeckung von Art Deco kam relativ spät. 1968 erschien die erste wichtige Veröffentlichung in englischer Sprache „Art Deco of the 20s and 30s” von Bevis Hillier. Seit dem Zeitpunkt begann eine echte Mode für die Kunst aus der Wende der Zwanziger und Dreißiger.

Bufet Art Deco luksusowe meble na zamówienie
Dekoracja mebla Art Deco
Meble Art Deco kolekcja American Art Deco
UNTER VIELEN SAMMLERN FANDEN SICH KÜNSTLER WIE
ANDY WARHOL
YVES SAINT LAURENT ODER KARL LAGERFELD

Ein weiser Mensch, der in der 50-er Jahren in Art Deco investiert hätte, wäre heute ein Donald Trump. Natürlich in Bezug auf das Vermögen, nicht das Geschmack. Im 21. Jahrhundert rufen die Preise von Gegenständen aus den Zwanzigern und Dreißigern ein Herzflimmern hervor. Toiletten, Stühle, Kronleuchter, Silberstücke,

Halsketten werden von den nobelsten Auktionshäusern verkauft. Sie finden ihre Bewunderer in London, Dubai, Schanghai, auf Manhattan… Man kann sie in Museen weltweit finden. Von Tokio über Otwock bis Napier in Neuseeland, das ein großes Museum an sich ist..

Beim Entwerfen von Möbeln, Lampen und Details sind wir uns bewusst, dass kein guter Entwurf gemacht werden kann, ohne sich in die Vergangenheit zurückzuversetzen. Die Inspiration kann sowohl die Renaissance des 16. Jahrhunderts als auch die Moderne der Zwischenkriegszeit sein. Für uns bleibt gerade Art Deco die Quelle der stärksten Inspirationen.

Die Stilistik der Zwanziger richtete sich hauptsächlich an Verbraucher von Luxuswaren. Die Stilistik der Dreißiger war ein Vorschlag für den Massenabnehmer.

In ersterer finden wir raffiniertes Detail, Vornehmheit und Schick wieder. Die Dreißiger haben uns wiederum mit Funktionalität und zurückhaltender Eleganz gewonnen.

WIR WISSEN, DASS WIR IN UNSERER PASSION NICHT VEREINZELT DASTEHEN. WIR VERSUCHEN, DIESE PASSION ZU TEILEN. ATELIER 1925 IST DESSEN FRUCHT

Broadway kinkiet lampa ścienna Art Deco detal chrom
Stół FRENCH ART DECO detal