PRODUKTION
WENN WIR EINE SCHÖNE LAMPE ODER EINEN SCHREIBTISCH BETRACHTEN, MACHEN WIR UNS MANCHMAL GEDANKEN DARÜBER, WORAUS DER ENTSTEHUNGSPROZESS BESTAND?

Model 3D lampy Art Deco Zelda

Der Weg von einer Idee, die im Kopf des Designers entstand, zu einer schön geformten Lampe oder einem Möbel ist lang und kompliziert. Papiere fliegen hin und her, der Bleistift zeichnet und die Hand hält manchmal nicht mit dem Kopf Schritt.
Eine Suche…. Wie kann man das in einem Augenblick erfassen? Kann die Idee gehalten werden? Das Skizzieren ist der Anfang, der erste kleine Schritt bei der Suche nach einem schönen und ausgefeilten Gegenstand. All diese Zeichnungen voller Striche, Bögen, Geraden und Kurven – es ist ein Netz, aus dem die ersten Gestalten hervorgehen. Die Zeichnung eröffnet uns den Kopf für eine weitergehende Entwicklung des Entwurfs und ermöglicht die Findung weiterer überraschender Lösungen.

BEI UNSEREM TEAM HANDELT ES SICH UM HANDWERKER UND KÜNSTLER, DIE SICH BEI VIELEN REALISIERUNGEN BEWÄHRT HABEN UND DIE IHR GANZES WISSEN, KÖNNEN UND HERZ FÜR DIE ERZEUGUNG VON ORIGINELLEN UND ZEITLOSEN GEGENSTÄNDEN EINSETZEN.

Wir kümmern uns besonders um die höchste Qualität der angewandten Stoffe und des Finishs. Wir garantieren, dass die in unseren Werkstätten entstandenen art deco Lampen und Möbel nicht nur luxuriös sind, sondern auch über viele Jahre hinweg dienen werden.

In Atelier 1925 stellen wir die Lampen aus Stahl, reinem Messing und Glas her. In der Möbelproduktion verbinden wir Edelstoffe: z.B. Furniere mit Leder, Messing. Glas und Porzellan. Wir verwenden Inkrustierungen aus Silber und Gold. Als Furniere verwenden wir meistens aus Maserholz von Nuss- und Walnussbaum, dem amerikanischen Nussbaum, Palisander und dem berühmten Makassar-Ebenholz. Wir projektieren individuelle, originale Griffe im Chrom-, Messing- und Nickel-Finish. Wir beziehen die Möbel mit den schönsten Geweben. Angefangen mit den besten Naturledern bis hin zu Geweben mit raffinierten Mustern, die an die originellen aus den zwanziger und dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts anknüpfen.

Projekt lampy Art Deco
stolarnia_zurek_iii2018-211
stolarnia_zurek_iii2018-31
UNSERE ARBEIT IST DIE KOMBINATION DER GEGENWÄRTIGEN BEARBEITUNG UND DIGITALTECHNIK MIT MANUELLER AUSFEILUNG SÄMTLICHER DETAILS NACH METHODEN VOR 100 JAHREN.

Die von unserem Atelier entworfenen und bestimmten Lampen, Tischen, Schreiben, Kommoden, Schränken, Bibliotheken, Consolen, Sofas und Sessels entstehen in limitierten Serien.Wir produzieren auch für eine individuelle Bestellung, unter Berücksichtigung der Gestalt und Größe des konkreten Interieurs. Wir modifizieren dann den Entwurf und die Details so, dass der Gegenstand die idealen Proportionen behält. Wir stellen auch Lampen und Möbeln nach Projekten her, die uns zur Verfügung gestellt werden.

ART DÉCO WAR BERÜHMT FÜR ELEGANZ, HANDWERKLICHE PERFEKTION UND RAFFINIERTE STOFFE. GERADE DIESE KRITERIEN STEHEN UNS IM VORDERGRUND BEIM PROJEKTIEREN UND ERZEUGEN DER EINMALIGEN MÖBEL IN UNSEREM ATELIER

 

Fotel Art Deco produkcja stolarnia
Zelda lampa stołowa Art Deco chrom
Fotele ART DECO COLLECTION I we wnętrzu
Bei den Produkten von Atelier 1925 handelt es sich jedesmalig um Gegenstände, deren jedes Detail akribisch ausgearbeitet wurde.

Ob Lampe, Sessel, Schreibtisch, Bibliothek, Kommode oder Tisch, ob Möbelfuß oder Griff – das Leben einer jeden von diesen Sachen beginnt mit einer einfachen Idee. Einer Idee, die zu einem hochwertigen, nicht alltäglichen, aber für den Alltagsgebrauch bestimmten Gegenstand evolviert.

Sie begleiten uns in wichtigen Momenten. Sei es bei der Erholung oder in der Arbeit – sie bereichern die Innenräume unserer Häuser und sie werden als alltägliche Begleiter zu Zeugen unserer Geschichte.